Dienstag, 10. Mai 2016

Fragen zum Handbuch Panasonic Lumix FZ300 und FZ1000

Moderne Kameras sind Minicomputer vom Feinsten. Die Orientierung im Menü ist mitunter eine echte Herausforderung. Frei nach dem Motto "Wo war das gleich nochmal?" sucht man ewig herum, weiß aber oft nicht mehr, ob sich die gesuchte Funktion im Aufnahme-, im Individual- oder im Setup-Menü befindet. Weil es in jedem dieser Menüs so viele Funktionen gibt, passen diese nicht alle auf eine Bildschirmseite, d.h. man muss manchmal bis zu neun Seiten Untermenü "durchzappen".

Aus diesem Grund gibt es in meinen Handbüchern zur Lumix FZ300 und FZ1000 nicht nur den genauen Pfad zur beschriebenen Funktion, sondern auch Seitenangaben. Ich werde gelegentlich gefragt, was diese Seitenangabe genau bedeutet.

Hier ein Beispiel: Die Funktion Zebramuster wird im Individualmenü eingestellt. 
MENU Taste drücken > Individual Menü ansteuern > Zebramuster wählen.
Die Zahl in Klammern (Seite 5/8) bedeutet, dass sich die gesuchte Funktion auf der fünften von acht Bildschirmseiten des Untermenüs befindet. Man muss also beim Suchen nicht alle Menüpunkte von Seite 1-4 durchlesen, sondern kann gleich zu Seite 5 blättern.

Klick aufs Bild für größere Ansicht


















Diese Seitenangaben finden Sie auch, wenn Sie am Kameramonitor einmal an den rechten Rand schauen. Zwischen den beiden Pfeilen, die nach oben bzw. unten zeigen, sehen Sie die Seitenzahl - hier 5/9. 


Moment mal, werden Sie jetzt vielleicht sagen, wieso 5 von 9,
wenn es vorher hieß 5 von 8?


Bei diesen Angaben kann es zu Verschiebungen kommen, wenn ein Firmware-Update gemacht wird. Die Funktion "Post Focus" wurde bei der FZ300 z.B. erst später nachgerüstet. Wer seine Kamera schon im September 2015 gekauft hatte, hatte diese Funktion noch nicht, siehe entsprechender Hinweis im Buch. Wer die Kamera jetzt kauft, bekommt sie mit der neuesten Firmware-Version inklusive Post Focus, wodurch sich die Menüpunkte dahinter um eine Position nach unten verschieben, ggf. auf die nächste Bildschirmseite. 

Unter'm Strich hoffe ich, dass die Seitenangaben in Klammern beim schnelleren Ansteuern der gewünschten Funktionen helfen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte nach oben scrollen, um vorherige Kommentare zu lesen.

Neue Kommentare werden moderiert, um Spam und Werbung zu vermeiden. Deshalb kann es ein paar Stunden dauern, bis der Beitrag veröffentlicht wird. Vielen Dank für Ihr/Dein Verständnis.