Fotos

Sie wollen einmal eine Reihe von Fotos sehen und keinen Text dazu lesen müssen?
Als @fotonanny_de finden Sie mich bei Instagram.

... oder besuchen Sie meine Seite https://projektfotos.blogspot.de/

In der Ansicht Snapshot sehen die Bilder meines Erachtens am schönsten aus, aber Sie können auch andere Ansichten wählen.


 

Von 2007 bis 2011 habe ich am Projekt "52 in 200x" gearbeitet. Dieser Blog war die Fortsetzung der Projektarbeit, nachdem mein Buch "Fotografieren! Die Fotoschule zum Mitmachen" erschienen war. 

Die Bilder sind mit Schlagworten versehen, die den Projektaufgaben im Buch entsprechen. Darüber hinaus wähle ich die Titel der Bilder so, dass Sie über das Suchfeld rechts oben am Bildschirm nach Motiven suchen können, die thematisch zusammenpassen, z.B. "Symmetrie" oder die Farben "Rot", "Grün" und so weiter. Bei neueren Beiträgen gibt es auch Hasthtags #, nach denen Sie ebenfalls suchen können.

2012 stand ganz unter dem Motto Schwarzweiß, 2013 ging es um Farben und Formen. Inzwischen zeige ich meist kleine Dreier-Serien oder ergänze bereits vorhandene Serien mit neuen Aufnahmen. Das Konzept der Dreier-Serie habe ich bei Instagram übernommen.

Meine Fotos sind mit unterschiedlichen Kameras gemacht, vom Smartphone bis zur Spiegelreflexkamera ist alles dabei. Seit ich digital fotografiere (2000) waren ungefähr 30 verschiedene Kameras im Einsatz. Meine Philosophie: Am Ende zählt das Bild, nicht die Kamera oder die Marke, mit der es aufgenommen wurde. Die meisten Kameras sind nach fünf Jahren veraltet, viele davon bereits verschrottet. Die Fotos und die damit verbundenen Erinnerungen sind - entgegen aller Unkenrufe - deutlich haltbarer.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte nach oben scrollen, um vorherige Kommentare zu lesen.

Neue Kommentare werden moderiert, um Spam und Werbung zu vermeiden. Deshalb kann es ein paar Stunden dauern, bis der Beitrag veröffentlicht wird. Vielen Dank für Ihr/Dein Verständnis.